Montag, 16. Januar 2012

Rosen, Rosen und nochmal Rosen - Kommunionskarten

... beinahe kann ich keine Rosen mehr sehen,
denn das war meine Beschäftigung der letzten Tage - Rosen wickeln,
bzw. vielmehr stanzen, falten und kleben

Über meinen Blog hier ist eine Dame auf mich aufmerksam geworden und
hat bei mir für die Kommunion Ihrer Tochter Einladungskarten bestellt.

Und so sehen sie aus...





verarbeitet habe ich dabei 48 Stanzteile in 2"
48 Stanzteile in 1,5"
92 Stanzteile in 1"
von dieser Art:

Kommentare:

sanny hat gesagt…

Na, da warst du richtig fleissig. Toll sehen die Karten aus.
ich muss zur Kommuniaon 50 Schokiboxen zum Verschenken machen :)
LG
sanny

Stempelhexe hat gesagt…

Hallo Cleo,

wunderschn sind die KArten geworden, aber ich könnte jetzt auch keine Rosen mehr sehen.

LG
Ulla

pecreativ hat gesagt…

Deine Rosen sind traumhaft, aber ich glaube dir..irgendwann ist es genug

Liebe Grüße
Petra

Tina b. hat gesagt…

Das war aber eine Arbeit!!! Die Rosen sehen aber wirklich toll aus. Liebe Grüsse Tina

margits bastelstube hat gesagt…

liebe cleo,
deine arbeit hat sich aber gelohnt!
deine werke schauen toll aus. kompliment.
herzliche grüsse
margit

Anjas-Artefaktotum hat gesagt…

Die Karten sind traumhaft schön geworden.

mellimicha hat gesagt…

Hallo Frau Schön,

heute sind die Karten angekommen und wir haben uns direkt auf den Karton gestürtzt xD

Die Karten sehen einfach traumhaft schön aus!!!

Und Sie waren wirklich sehr schnell und geduldig mit uns vor allem.

Wenn nochmal Bedarf besteht werden wir sie auf jedenfall weiter empfehlen oder auch für unsere Angelegenheiten in Anspruch nehmen.


Vielen lieben Dank nochmal.

Liebe Grüße

Diana hat gesagt…

Wow! So viel Mühe! Die Karten sind toll geworden!
LG Diana