Dienstag, 21. April 2009

EAC Only one Scrappaper

so heißt diese Woche die Aufgabe bei der Everybody Art Challenge. Das stellt für mich jetzt kein so großes Problem dar, da ich eh mit diesen Papieren nicht so einfach arbeiten kann. Mir fällt es viel leichter, mir mein Papier selbst zu gestalten, als auf fertige zurückzugreifen. Wobei ich jeden bewundere, der das beherrscht.

is this weeks challenge at Everybody Art Challenge Blog. Not that big Problem for me, do I normally not work that easy with this kind of papers. I do easier make my Backgroundpaper by myself than using ready ones. But I admire everyone who manage this.



Das Upsy Daisy Motiv von SU habe ich auf Vellum gestempelt, weiß embossed und anschließend mit Kreiden wenig coloriert. Dadurch wirkt es sehr zart und leicht. Der Schmetterling ist auch gedoppelt. Einmal direkt aufgestempelt und ein zweites Mal ebenfalls auf Vellum und aufgesetzt.

Kommentare:

Antje hat gesagt…

uuui, das ist superschoen geworden, ich arbeit auch nicht so gerne mit Scrapp, einfach weil ich das nicht auch noch mit nach Egypt schleppen will ... ich schlepp mich ja eh schon immer zu tode...

Tina b. hat gesagt…

Cleo, die Karte ist klasse! Bei Karten verwende ich auch fast nie Scrappapier.

Manja hat gesagt…

wunderschöne karte, die blüten wirken klasse

Sabine hat gesagt…

Die Karte sieht sehr edel aus, besonders durch das Vellum - klasse.
Sabine S.-P.

bastelkueken hat gesagt…

Eine super edle karte find ich.. echt klasse

Nice hat gesagt…

Die Karte habe ich ja schon auf dem EAC-Blog gesehen und gedacht: "Hau, die ist wirklich schön.".
So richtig schön!

Anke hat gesagt…

Wundervoll Sandra !!!

LG
Anke,
die Dich am Samstag vermisst hat

june68 hat gesagt…

Hi cleo - Deine Karte ist wunderschön geworden !!!!
Die Idee, auf transparent-Papier mit Weiß zu embossen, und dann noch ein wenig Kreide drauf zu geben, finde ich genial !!!
Vielen Dank für Deine Inspiration *knutsch* !!!

Lieben Gruß, Dani